Leichtmatrosen. Der Film. Am 12.5.2017 in der ARD.

Der Film ist fertig – und er ist großartig geworden. Die drei Film-Leichtmatrosen Golo Euler, Stefan Szász und Gabriel Merz passen perfekt, Susanne Bormann ist eine hinreißende Cora, und überhaupt sind Stimmung und Thema des Romans von Drehbuchautorin Silja Clemens und Regisseur Stefan Hering (und den vielen anderen Beteiligten) exzellent eingefangen. Ich hatte beim Screening am 8. April in Schwäbisch Gmünd großen Spaß. Riesigen Spaß.

Und Ihr könnt das auch, wenn Ihr wollt. Am Freitag, dem 12. Mai 2017, um 20.15 Uhr in der ARD.

Hier ist der Trailer:

Leichtmatrosen – der Trailer

(Update: Die Leichtmatrosen schippern immer mal wieder durch die Kanäle, dritte wie erste. Und dann sind sie für eine Weile in den Mediatheken ladbar. Wer über Sendetermine informiert werden will, kann sich z.B. bei „TV-Wunschliste“ anmelden und Sendungsnamen hinterlegen, dann kommt automatisch eine Mail, sobald der Wiederholungstermin ansteht!)

2 Gedanken zu „Leichtmatrosen. Der Film. Am 12.5.2017 in der ARD.

  1. Ratekau, 15.08.2017
    Leider finde ich die „Leichtmatrosen“ nicht mehr in der ARD-Mediathek, wie angekündigt. Helfen Sie mir?

  2. Der Film war leider nur bis zum 12. August 2017 verfügbar. Aber die ersten Wiederholungen sollten demnächst anstehen. Wenn es sie gibt, informiere ich via Facebook. Herzlich, Tom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.