Späte Ehre für „Pauschaltourist“

Nach „Idiotentest“ ist nun auch „Pauschaltourist“ (2009) von Jona Mues für „Fine Voices“ ganz hinreißend eingelesen worden. Das Hörbuch gibt’s bei Spotify, Deezer, Apple usw., aber nicht bei Audible – nähere Infos hier. Die politisch nicht immer korrekte, recht amüsante Geschichte um den Reisejournalisten Nikolas Sender, der mit seiner burschikosen und unter Flugangst leidenden Kollegin Nina Blume in die Pauschalhöllen rund ums Mittelmeer geschickt wird, passt möglicherweise nicht ganz präzise in die Jahreszeit, aber vielleicht nährt sie die Hoffnung darauf, dass der nächste Sommerurlaub irgendwie stattfinden kann, unter dem Motto: „Willkommen in meinem Land!“ Enjoy! 🙂